Springerfeld // Teil 2 // Die Deutschen

Mit Eike Onnen, Martin Günther und Falk Wendrich kommen drei der besten deutschen Hochspringer der letzten Jahre zur Sommerausgabe des Kölner Hochsprungmeetings. Ein Fragezeichen steht noch hinter der Teilnahme von Mateusz Przybylko, der aktuell noch mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen hat. Kaum zu glauben, aber wahr, im zarten Hochspringer-Alter von 33 Jahren hat sich Eike Onnen das erste Mal für Olympische Spiele qualifiziert. Wir drücken die Daumen für Rio. Zurück auf der Hochsprungbühne ist auch Falk Wendrich. Der 21-jährige, für das LAZ Soest startende, Westfale knüpft langsam wieder an seine alte Form an und steigerte sich in dieser Saison bereits wieder auf 2,16m. 

Foto: footcorner // Dirk Fußwinkel