Kein Brexit bei den Springern.

 

Mit Allan Smith, Chris Baker und Tom Gale aus Großbritannien werden auch wieder drei Springer von der Insel in Köln am Start sein.

 

Allan Smith ist bereits ein guter Bekannter in Köln. Bei der SommerEdition des KHM 2016 wurde er Zweiter und stellte dort mit 2,26m eine persönliche Bestleistung im Freien auf. Seine Bestleistung in der Halle liegt sogar noch drei Zentimeter höher, gesprungen in Sheffield im Februar 2015.

 

Chris Baker steigerte sich in der letzten Saison auf sensationelle 2,36m in der Halle und wurde Achter bei der Hallen-WM in Portland / USA (2,29m) sowie Dritter bei den Europameisterschaften in Amsterdam, ebenfalls mit übersprungenen 2,29m.

 

Dritter im Bunde ist Tom Gale. Die neue Hoffnung der Briten ist vor wenigen Tagen erst 18 Jahre alt geworden. Als Teilnehmer der Junioren-WM 2016 liegt seine Bestleistung aktuell bei 2,18m (Freiluft). 

 

Im neuen Jahr geht es weiter mit den Springern aus Deutschland. Dranbleiben.