Vorstellung der Springer // Die Kölner

Ab heute stellen wir Euch in loser Reihenfolge wieder die Starter der der SommerEdition des Kölner Hochsprung Meetings 2017 vor. Den Anfang machen traditionell unsere beiden „Kölner“: Edgar Rivera und Luis Castro.

 

Edgar kann ganz ohne Druck in die WM-Saison gehen. Er hatte sich bereits in der Halle mit übersprungenen 2,30 für die WM in London qualifiziert. Seitdem versucht er immer wieder einen neuen mexikanischen Landesrekord mit 2,31m aufzustellen. Das soll spätestens in Köln klappen.

Luis hat den ganzen Winter in seiner Heimat verbracht, um sein Studium abzuschließen. Er ist erst seit Mai wieder in der Domstadt. Beim Diamond League Meeting in Doha ließ es sich aber schon ganz gut an. Dort war erst bei 2,26m Schluss. Luis will ebenfalls unbedingt zur WM nach England und startet vor dem Kölner Hochsprung Meeting noch am 28. Juni noch in Ostrava und am 30. Juni in Bühl.

 

Drückt unseren Jungs die Daumen!